Behandlungsgebiete

Die folgende Liste führt Krankheiten und Störungen auf, die sich erfahrungsgemäss besonders effizient mit den Methoden der TCM therapieren lassen. Die Angaben stützen sich auf die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO. Die Liste ist nicht vollständig, sondern soll auf die vielfältigen Wirkungsweisen der TCM hinweisen:

  • Akne
  • Akute und chronische Gastritis
  • Akute Zahnschmerzen
  • Alkohol- und Nikotinabhängigkeit
  • Allergische Hauterkrankungen
  • Anämie
  • Angststörungen
  • Antriebsmangel
  • Arthritis
  • Arthrose
  • Asthma
  • Bandscheibenvorfall
  • Behandlungen nach Schlaganfall
  • Blähungen
  • Blasenentzündung
  • Bronchitis
  • Burn-out
  • Chronische Müdigkeit
  • Chronische Rückenschmerzen
  • Chronischer Husten
  • Colitis ulcerosa
  • Depressionen
  • Diabetes
  • Diarrhö (Durchfall)
  • Diskushernie
  • Ekzeme
  • Entzündungen von Hals, Mandeln, Rachen oder Bronchien
  • Erhöhte Blutfettwerte
  • Erkältungskrankheiten
  • Erschöpfungszustände
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Fibromyalgiesyndrom
  • Fussschmerzen
  • Gicht
  • Gürtelrose
  • Haarausfall
  • Hämorrhoiden
  • Hausstauballergie
  • Hautjuckreiz
  • Herzrhythmusstörung
  • Heuschnupfen
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Ischialgien
  • Konzentrationsstörungen
  • Kopfschmerz
  • Krampfadern
  • Magenbrennen
  • Magengeschwür
  • Menstruationsbeschwerden
  • Migräne
  • Morbus Crohn
  • Multiple Sklerose
  • Nackenverspannungen, Nackensteifigkeit
  • Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen (Sinusitis)
  • Nesselfieber (Urtikaria)
  • Neurodermitis
  • Nierenentzündung
  • Obstipation (Verstopfung)
  • Periphere Neuropathien
  • Polyarthritis
  • Prostataprobleme
  • Psoriasis (Schuppenflechte)
  • Reizdarm
  • Rheuma
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Rückenschmerzen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Schmerzen  nach Operationen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Schwindel
  • Sexual- und Fruchtbarkeitsstörungen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Störungen der endokrinen Hormone
  • Störungen des Zuckerstoffwechsels
  • Tennisellenbogen
  • Tinnitus
  • Trigeminusneuralgie
  • Übergewicht
  • Vaginales Brennen und/ oder Trockenheit
  • Venenleiden
  • Weichteilrheuma
  • Wundheilungsstörungen

MeihuaMed Video

Meihuamed

Weiterführende Links